Sie sind hier: Spenden / Hilfstransport

Hilfstransport 2017

Die Planungen für den nächsten Hilfstransport sind angelaufen. In diesem Jahr brechen wir bereits zum 15. Mal in die Ukraine auf.

Unser erneutes Ziel ist das Altenheim/Psychiatrische Einrichtung Sudowna Wischnje in der westlichen Ukraine. In diesem Heim leben derzeit 130 Frauen und 4 Männer mit geistigen und/oder körperlichen Behinderungen. Trotz unermüdlicher Anstrengung der Mitarbeiter fehlen oft einfache, selbstverständliche Dinge. 

Gemeinsam mit Firmen aus unserer Region möchten wir das Pflegeheim in diesem Jahr mit Einrichtungsgegenständen wie Betten, Nachtschränke, Patientenschränke und Stühle ausstatten. Neben den oben genannten Sachspenden benötigen wir Geld für die Anmietung eines LKW´s, für Benzin sowie Unterkunft und Verpflegung der Freiwilligen, die uns auf der Fahrt begleiten.

Bitte unterstützen Sie unseren 15. Hilfstransport mit einer Spende:

Sachspenden
neue bzw. neuwertige Bekleidung für Männer und Frauen,
Handtücher, Bettwäsche, Decken und Kissen
Abgabe bis zum 31.05.2017
in der DRK-Geschäftsstelle
Am Fichtbusch 38-40
Schwarzenberg, Stadtteil Sonnenleithe

Geldspenden
Spendenkonto bei der Erzgebirgssparkasse
IBAN: DE79 8705 4000 3840 5187 75
BIC: WELADED1STB
Kennwort: Hilfstransport

Download Spendenaufruf zum Aushang: HIER

 

DRK Kreisverband Aue-Schwarzenberg e.V.

Am Fichtbusch 38-40
08340 Schwarzenberg
Tel.: 03774/ 6620-0
Fax: 03774/6620-28
E-Mail:
info @drk-asz.de

Spendenkonto

DRK Kreisverband Aue-Schwarzenberg e.V. Erzgebirgssparkasse IBAN: DE 79870540003840518775 BIC: WELADED1STB