Sie sind hier: Aktuelles / Nachrichten

Kontakt

DRK Kreisverband Aue-Schwarzenberg e.V.

DRK Aue- Schwarzenberg gemeinnützige GmbH

DRK Kur- und Gesundheitszentrum gemeinnützige GmbH

Am Fichtbusch 38-40
08340 Schwarzenberg
Tel.: 03774/ 6620-0
Fax: 03774/ 6620-28
E-Mail: info @drk-asz.de

Nachrichten

Ausbildungskurse Erste Hilfe mit Sorglos-Paket

02.10.2018: Seit Sommer sind sie angelaufen, unsere Erste-Hilfe-Kurse mit den Zusatzangeboten Sehtest und Passfotos.

Vor der Antragstellung bei der Führerscheinbehörde ist viel zu erledigen: Der Erste-Hilfe-Schein wird benötigt, es müssen neue Passfotos gemacht und ein amtlicher Sehtest absolviert werden. Warum... [mehr]

Fortbildung Bergwacht-Rettungsdienst

24.09.2018: Fast 40 Teilnehmer verschiedener Hilfsorganisationen trafen sich am Samstag an der Talsperre Sosa.

Sie machten sich mit Themen der Notfallmedizin sowie bergwachtspezifischen Herausforderungen vertraut. Im Stationsbetrieb wurden „Verletzte“ im steilen und felsigen Gelände transportiert, die... [mehr]

Projektstart

19.09.2018: Nach langer Ideenfindung und Vorbereitung war es am vergangenen Samstag endlich soweit – das Projekt „Jung und Alt Gemeinsam“ der JRK-Gruppen des DRK-Kreisverbandes Aue-Schwarzenberg...

In der Kurzzeitpflege am DRK-Pflegezentrum Lichtenstein erwartete die Patienten ein abwechslungsreiches Angebot aus Rätseln, einem gemütlichen Kaffeetrinken und gemeinsamen Kochen. Zum Projektstart... [mehr]

Aufrichtige Anteilnahme

18.09.2018: Wir trauern um unseren Kameraden Joachim Schramm, dem langjährigen Vorsitzenden der Bergwacht Rittersgrün, der am 05. September 2018 im Alter von 74 Jahren verstarb.

18.09.2018: Wir trauern um unseren Kameraden Joachim Schramm, dem langjährigen Vorsitzenden der Bergwacht Rittersgrün, der am 05. September 2018 im Alter von 74 Jahren verstarb. [mehr]

Lauf für das Leben

11.09.2018: Bei schönstem Spätsommerwetter und für einen guten Zweck starteten heute 32 Kindergartenkinder und 4 Erzieher der Kindertagesstätte „Am Stadtpark“ zum Spendenlauf.

Dieser Lauf zu Gunsten des Vereins "Sonnenstrahl - Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche" wurde bereits zum 4. Mal durch Schüler und Lehrer des Herder-Gymnasiums Schneeberg auf... [mehr]

JRK-Ausbildungswochenende

10.09.2018: Zum Ausbildungswochenende der JRK-Gruppen unseres Kreisverbandes drehte sich alles um das Thema Drogen.

Dazu hatte die Kreisjugendleitung ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Wochenendaufgabe als Gruppenarbeit, Vorträgen, Ausflügen, Sport und Spaß zusammengestellt. Insgesamt 35 Kinder und Jugendliche... [mehr]

Welt-Erste-Hilfe-Tag 2018

08.09.2018: Der Internationale Tag der Ersten Hilfe wird weltweit jeweils am zweiten Sonnabend im September begangen und steht in diesem Jahr ganz im Zeichen der Erste-Hilfe-Ausbildung für...

Das Deutsche Rote Kreuz empfiehlt, Erste-Hilfe-Kenntnisse alle zwei Jahre erneuern. „Bei vielen Autofahrern ist jedoch der Kurs so alt wie ihr Führerschein“, so DRK-Bundesarzt Prof. Peter Sefrin.... [mehr]

Sehr gutes Ergebnis bei Qualitätsprüfung durch MDK

27.08.2018: Der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) bescheinigte dem Ambulanten Pflegedienst der DRK Aue-Schwarzenberg gGmbH sehr gute Leistungen.

Während der Qualitätsprüfung wurden am Sitz des Pflegedienstes sowie bei den Patienten zu Hause die Pflegeleistungen begutachtet. In diese Prüfung fließen nicht nur die pflegerischen Leistungen ein,... [mehr]

Ausbildung beendet

24.08.2018: Wir gratulieren unserer frisch gebackenen Altenpflegerin Anne-Sophie Möckel zum erfolgreichen Ausbildungsabschluss.

Die Aufregung war im gesamten Pflegebereich spürbar, als Anne-Sophie zur praktischen Prüfung ihre Patienten und die Arbeitsaufgaben zugewiesen bekam. Auch als sie nach dem Abschlussgespräch vor dem... [mehr]

Tag der offenen Tür im Pöhlaer Schacht

23.08.2018: Die SME AG lädt zu einem Tag der offenen Tür an den Erkundungsschacht ins Luchsbachtal ein.

Dabei informieren die Bergleute über die bisher erfolgten Arbeiten sowie die weiteren Pläne des Bergbauunternehmens. Auf dem Schachtgelände ist für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt. Der Erlös... [mehr]