Sie sind hier: Aktuelles / Nachrichten » 

Kontakt

DRK Kreisverband
Aue-Schwarzenberg e.V.

DRK Aue-Schwarzenberg
gemeinnützige GmbH


Am Fichtbusch 38-40
08340 Schwarzenberg
Tel.: 03774/ 6620-0
Fax: 03774/ 6620-28
E-Mail: info @drk-asz.de

Verabschiedung in den Ruhestand

04.12.2018: Mit einem gemütlichen Abendessen im Beisein der DRK-Geschäftsleitung wurde Regina Wolters, eine Erzieherin aus Leidenschaft, in den Ruhestand verabschiedet.

- Freundin, Kumpel, lieb, mitfühlend, fantasievoll, lustig, sportbegeistert, FCE-Fan, streitschlichtend, energisch, verrückt, mit dem PC auf Kriegsfuß, ideengebend, loyal, hilfsbereit, lustig, leidenschaftlich - alle diese Begriffe von Kindern und Kollegen aus der Schneeberger Kindertagesstätte „Am Stadtpark“ beschreiben Regina Wolters und fügen sich zu einem Gesamtbild zusammen. Sie zeigen, dass Regina Wolters seit mehr als 40 Jahren ihren Beruf als Erzieherin lebt und liebt. Sie arbeitete mit den ganz Kleinen in der Krippe, später mit den Kindergartenkindern und in den letzten Jahren betreute sie die Hortkinder. Sie schmiedeten gemeinsam Ferienpläne, machten Hausaufgaben, besprachen große und kleine Probleme. Dies alles geschah stets gleichberechtigt und auf Augenhöhe. Als stellvertretende Einrichtungsleiterin übernahm Regina Wolters bis zum letzten Arbeitstag Verantwortung in der Kindereinrichtung.

Klar, dass man so eine engagierte Person nicht einfach mit einem Händedruck verabschieden kann. Der Abschiedsmarathon begann zur Weihnachtsfeier mit allen pädagogischen und technischen Mitarbeitern der Kita „Am Stadtpark“. Danach überraschten die größeren Kindergartenkinder Regina Wolters mit einem Programm. Während der Verabschiedung durch „ihre“ Hortkinder kullerten bei einigen die Tränen. Zum Glück ist der Abschied nicht ganz endgültig, denn Regina wird der Kindereinrichtung als ehrenamtliche Unterstützung treu bleiben.

Die offizielle Verabschiedung fand im Hotel „Blauer Engel“ statt. DRK-Geschäftsführer Thomas Illert, Einrichtungsleiterin Claudia Janik, Personalleiterin Petra Illert und Kita-Verantwortliche Katja Wietz dankten Regina Wolters für ihre jahrelange zuverlässige Arbeit als Erzieherin. Gemeinsam hielten sie mit alten Fotos Rückblick auf mehr als 25 schöne, anstrengende, bewegende Berufsjahre beim DRK Aue-Schwarzenberg.

Liebe Regina Wolters, wir alle wünschen einen langen, gesunden, erfüllten (Un-) Ruhestand und sagen noch einmal DANKE!

5. Dezember 2018 15:29 Uhr. Alter: 8 Tage