1920_EH_Helmabnahme.jpg Foto: DRK ASZ
EH für Führerschein-Bewerber mit ZusatzleistungenEH für Führerschein-Bewerber mit Zusatzleistungen

Rotkreuzkurs Erste Hilfe für Führerschein-Bewerber - Sorglospaket mit Sehtest und Passbildern

DRK-Ausbildungszentrum

Schwarzenberger Str. 7
(Nicolaipassage)
08280 Aue

Tel.: 03771 5500-46
Fax: 03771 5500-14
Ausbildung @drk-asz.de

Ansprechpartner

René Hahn
Verantwortlicher Ausbilder EH

Zum Download:

AGB
Datenschutzhinweise

Immer wieder hört und liest man von Menschen, die bei Notfällen nicht helfen. Sie sagen dann oft, dass sie Angst hätten, etwas falsch zu machen und ihr letzter Erste-Hilfe-Kurs ewig her sei. Daher bietet das DRK Rotkreuzkurse an, um diese Ängste zu nehmen und Ihr Erste Hilfe Wissen auf den neuesten Stand zu bringen.

Bei der Führerscheinanmeldung wird nicht nur der Erste-Hilfe-Schein benötigt. Zusätzlich sind ein Sehtest und biometrische Passbilder gefordert.

Sorglospaket zum Führerscheinkurs

Am Ausbildungsort Aue bieten wir zum Rotkreuzkurs für Fahranfänger ein Servicepaket mit Passfoto und Sehtest. Direkt zum Kurstermin führen wir einen amtlichen Sehtest durch und fertigen biometrische Passbilder an - alles gleich zum Mitnehmen. Dazu bitte bei der Kursanmeldung die entsprechenden Zusatzleistungen auswählen.
Vorauswahl und Preise
EH-Zertifikat + Passbilder + Sehtest55,38 €
EH-Zertifikat + Passbilder48,95 €
EH-Zertifikat + Sehtest41,43 €
Die Preise gelten bei Barzahlung zum Kurstermin. Bei Vorkasse (Überweisung oder Bareinzahlung) bis 3 Tage vor Kursbeginn gewähren wir einen Preisnachlass von 3,00 €/Paket.

Organisatorische Hinweise

Kursteilnehmer, die einen Sehtest gebucht haben, finden sich bitte bereits 7:30 Uhr im Ausbildungszentrum ein. Zum Sehtest ist die Vorlage eines Personalausweises/Peisepasses zwingend erforderlich.

Kurstermine und Anmeldung

Anmeldungen erfolgen über einen externen Link - HIER geht es weiter!